Blockbuster „Greyhound“ jetzt mit deutscher Audiodeskription verfügbar

Am 10. Juli wurde der zunächst als Kino-Blockbuster angesetzte Film „Greyhound“ über Apples Streamingdienst TV+ veröffentlicht. Bis vor wenigen Tagen war das Weltkriegsdrama nur mit englischer Audiodeskription verfügbar. Seit kurzem ist allerdings auch die deutsche Tonspur sowie die entsprechende Audiodeskription bereitgestellt worden.

Apple TV+-Abonnement erforderlich

Zum Streamen des Blockbusters ist ein Apple TV+-Abonnement erforderlich. Dieses kostet entweder 5 Euro pro Monat (alternativ 49 Euro im Jahr) oder kann beim Kauf eines neuen Apple-Geräts kostenlos für ein Jahr dazugebucht werden.

Audio-Deskription aktivieren

Damit der Film auch mit der Audiodeskription startet, muss diese auch aktiviert sein. Navigiert hierzu in den Einstellungen unter Bedienungshilfen zu Audiobeschreibungen. Aktiviert anschließend die Option „Audiobeschreibungen“, damit für alle Inhalte fortan die Tonspur für Audiodeskription automatisch zugeschaltet wird, sofern diese verfügbar ist. Nun könnt ihr ganz normal zur TV-App wechseln, um den Film barrierefrei zu genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.